News
14.11.2018, 16:38 Uhr
Die Frauen-Union in Bamberg und im Altmühltal
Eine Kurzreise in die historische Stadt Bamberg und in das Altmühltal stand auf dem Programm der Kreisfrauenunion im Oktober.
Die Reisegruppe der Frauen-Union

Die unversehrt erhaltene Bamberger Altstadt wurde bereits 1993 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Sie erlebte im Barock ihre größte Pracht. Durch zwei fachkundige Stadtführer erfuhr die Gruppe viel Wissenswertes über diese sehenswerte Stadt. Beim Abstecher ins Altmühltal

zeigte sich eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch – Wasser und Wiesen, bizarre Dolomitfelsen, Burgen, Schlösser und romantische Städtchen begeisterte die kleine Reisegruppe.