Termine

Februar 2019

Museum für Kindheits- und Jugendwerke
Am Kirchplatz 3
33790 Halle (Westf.)

Das Museum für Kindheits- und Jugendwerke besitzt eine Reihe von Werken großer Bauhaus-Künstler. Die Museumsleiterin Ursula Blaschke rückt jetzt Arbeiten von weniger bekannten Bauhaus-Schülern ins Licht. Wir sind eingeladen zu einer Führung mit viel Hintergrundinformationen zu Bauhaus-Meistern und Schülern.

Kosten 8  p. P.

Nach der Führung gegen 16.30 Uhr ist noch ein gemeinsames Kaffeetrinken möglich (Selbstzahler).

Anmeldung unter 05241-917090

Telefon: 05241-403480

Nach der Ankunft in Rotterdam mit einem modernen Reisebus lassen wir einen der größten Seehäfen der Welt bei einer Hafenrundfahrt auf uns wirken, bevor wir an Bord unseres Hotelschiffs „ss Rotterdam“ gehen. Dort kommen wir in den Genuss einer Besichtigungstour bevor wir unsere Kabinen beziehen.

Nach dem Frühstück am nächsten Tag lernen wir Rotterdam bei einer Stadtrundfahrt kennen. Danach besuchen wir unter fachkundiger Leitung die futuristisch anmutende Markthalle mit einem riesigen Angebot an Marktständen, Geschäften, Restaurants und Bistros. Nach einem High Tea in der Captains Lounge des Hotelschiffes steht der Rest des Tages jedem zur freien Verfügung. Am nächsten Tag geht es nach dem Frühstück mit einem Stopp in Utrecht zurück nach Gütersloh.

Der Preis pro Person beträgt 349,00 € im DZ, Einzelzimmerzuschlag 60,00 €, Nichtmitglieder zahlen einen Aufschlag von 10,00 €.

 

Anmeldung ab sofort beim Veranstalter Gehle Reisen unter 05241-403480.



Bahnhof Schloß Holte-Stukenbrock

Ihr Tagesablauf:
Fahrt nach Hamburg, nach der Ankunft gegen 12 Uhr Zeit zur freien Verfügung. Beginn der Vostellung im Stage Theater "Neue Flora" um 14 Uhr.
Auf dem Rückweg kleiner Imbiss.

Reisepreis für Mitglieder
Premiumkarte 149,00 €,   PK 1: 140,00 €,  PK 2. 132,00 €

Gäste zahlen pro Person 5,00 € mehr.

Anmeldung und Info unter 05207-2431

Reiseveranstalter im Sinne des Europäischen Reiserechts ist das Busunternehmen Wittler Bustouristik, Schloß Holte-Stukenbrock, das für die Erfüllung des Reisevertrages haftet.


Domhof Rheda
Am Domhof
33758 Rheda-Wiedenbrück

Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesrergierung, informiert über Herausforderungen, Erreichtes und Perspektiven.


Rathaus Steinhagen
Am Pulverbach 25

Die Künstlerin Madiha Kocyigit wird persönlich durch die Ausstellung führen. Sie kam 1973 aus der Türkei nach Deutschland und wollte eigentlich Kunst studieren, was aber an den Lebensumständen scheiterte.

Die ausgestellten Motive spiegeln ihren Lebensweg und ihre Träume wider. Nach der Führung geht es zum gemütlichen Kaffeetrinken ins Café Nollmann.

Anmeldung unter 05241-917090

Inhaltsverzeichnis
Nach oben